Spendenkonto: Wildpark Johannismühle Förderverein e.V. Konto: VR Bank Lausitz Kto-Nr. 10 410 76 08 BLZ: 180 626 78 IBAN: DE15 180 626 78 010 410 76 08, BIC: GENODEF1FWA Der Verein ist gemeinnützig, Spenden und Beiträge sind steuerlich absetzbar.
Patenschaft für "Karla"        Karla ist vermutlich 1986 geboren und wurde am 23.07.1987 in der Abendveranstaltung des Zirkus Aeros getauft. Sie trat mit ihrer Zwillingsschwester Dolly und anderen Bären als Longenbär auf. Seit 1999 ist sie im Wildpark Johannismühle und hat dort mit Ihrer Schwester Dolly und Mausi bis 2017 eine Anlage bewohnt. Die beiden anderen Bären mussten aus gesundheitlichen Gründen eingeschläfert werden. Karla hat einen Herzfehler, es wurden ihr zwei kaputte Zähne gezogen, sowie ein Tumor an der Gesäugeleiste entfernt. Inzwischen ist sie auch etwas schwerhörig geworden. Karla ist ein recht hochbeiniger Bär, der durch große Bewegungen auffällt und vom Wesen her recht hektisch ist. Auf der linken Seite ist das Ohr kleiner, als auf der rechten, ebenso wie bei Brenda. Für Fleisch lässt sie sich, wie die meisten Bären, begeistern, den pflanzlichen Teil ihrer Nahrung sucht sie sich gerne selbst auf der Anlage, als diesen von den Pflegern anzunehmen. Natürlich liebt sie wie fast alle Bären süße Dinge wie z.B. Weintrauben.
Karla
  Paten von "Karla": Christina Beskowski Dirk Beskowski Annamarie Pfefferkorn