Spendenkonto: Wildpark Johannismühle Förderverein e.V. Konto: VR Bank Lausitz Kto-Nr. 10 410 76 08 BLZ: 180 626 78 IBAN: DE15 180 626 78 010 410 76 08, BIC: GENODEF1FWA Der Verein ist gemeinnützig, Spenden und Beiträge sind steuerlich absetzbar.
Patenschaft für "Hutch"      Hutch gehört zur Rasse der Edelziegen und ist ein Ziegenbock. Er stammt, ebenso wie sein Kumpel Starsky, aus der Versuchsanlage des Bundesinstitutes für Risikobewertung (BfR) aus Berlin. Dort wurde ihm vor einigen Jahren ein Impfstoff verabreicht und dadurch die Wirkung dessen getestet. Nun wurde er nicht mehr für weitere wissenschaftliche Forschungszwecke benötigt und so hieß es, neues Heim oder der Tod. Glücklicherweise hat sich der Wildpark bereit erklärt ihn und seinen Kumpel aufzunehmen und den Beiden ein neues Zuhause zu geben. Er ist leicht an seiner weißen Fellfarbe zu erkennen und größer als der braune Starsky. Hutch ist momentan noch sehr zurückhaltend, er kommt zwar, wenn er gefüttert wird, hält aber einen Sicherheitsabstand und wartet, bis der Tierpfleger sich vom Futter entfernt, ist aber trotzdem sehr neugierig. Wenn sein Kumpel sich dem Menschen nähert, dann traut auch er sich heran, bleibt dann aber in gewisser Distanz stehen. Da sich Vertrauen jedoch nur mit Geduld und viel Zeit einstellt, bekommt er die Zeit die er benötigt und wird nicht dazu gezwungen zum Menschen zu gehen, denn Zwang würde jegliches Vertrauen wieder zerstören.
Hutch
  Paten von "Hutch":